Leistungsdruck

3

Wie soll ich damit umgehen, dass ich von meinen Eltern permanenten Leistungsdruck kommuniziert bekomme? Ich habe das Gefühl, dass ich immer der Beste in allem sein muss und irgendwie nichts genug ist. Mein Studium ist so komplex, dass das fast unmöglich ist, wie kann ich ihnen das klarmachen?

1 comment

  1. Es kann sein, dass jetzt der richtige Zeitpunkt da ist, um sich von den Eltern abzugrenzen! Sie sind ein erwachsener Mensch, Sie haben das Recht sich frei zu fühlen und entscheiden für sich selbst, wann was genug ist. Wie klingt das? Können Sie “ja” dazu sagen, wenn Sie das lesen? Wenn das so ist, wäre es gut, sich auf ein Gespräch mit Ihren Eltern vorzubereiten. Wichtig ist dabei Ihre Wertschätzung für die Unterstützung der Eltern – UND die klare Grenze.
    Wenn Sie zu den ersten beiden Sätzen nicht “ja” sagen können, oder “ja, aber” – dann sind da vermutlich auch kindliche Anteile in Ihnen, die gern von den Eltern gesehen und gelobt werden möchten…. beforschen Sie die Dinge in Ruhe!
    Anmerkung: die Eltern haben ihr eigenes Leben…!